Aus dem Maschinenraum

Metropolis7Das Alles ist auf einen neuen Server umgezogen. Schneller, und vor allem leichter zu warten. Der Umzug ist soweit ich sehen kann ohne Probleme über die Bühne gegangen, lediglich die Beitragskategorien und Tags sind dem Transfer zum Opfer gefallen. Solltet Ihr darüber hinaus über Schwierigkeiten stolpern, ich würde mich über eine kurze Nachricht, z.B. als Kommentar auf diese Nachricht, sehr freuen. Ansonsten weiterhin viel Spaß :)…

UPDATE: Scheinbar doch mehr Probleme als gedacht. Entweder der Umzug oder die Migration auf den Podlove Publisher (der wirklich viel Arbeit abnimmt und in Zukunft auch den einen oder anderen Fehler vermeiden sollte) hat scheinbar dazu geführt, dass Apple-Clients anfangen alle Folgen als neu zu betrachten. Tut mir sehr leid für die Umstände!

2 comments on “Aus dem Maschinenraum

  1. André sagt:

    Nicht nur Apple-Clients. Auch meine BringCast-App hat den kompletten Podcast als neu erkannt. Glücklicherweise hatte ich vor kurzem den automatischen Download neuer Folgen für alle Casts abgeschaltet. Das ist jetzt für mich schon der dritte oder vierte Podcast wo das passiert. Immer wurde mein Handy mit dutzenden Folgen vollgepumpt – aber so langsam wird man aus Erfahrung klug. 🙂

    1. dirk sagt:

      Hatte ich fast befürchtet, dass das nicht auf Apple-Clients beschränkt sein würde André :(… Manchmal verhalten die sich ein wenig anders (haben Andi und ich schon bei verschiedenen Gelegenheiten feststellen dürfen), daher hatte ich ein Quentchen irrationaler Hoffnung. Echt ärgerlich, das alles.
      Dafür bin ich mit dem Publisher sehr zufrieden bisher, der nimmt eine Menge Arbeit raus, strukturiert im Backend deutlich aufgeräumter, und merzt einige potentielle Fehlerquellen aus über die ich bisher immer mal wieder gestolpert bin. Davon ausgehend, dass es bei dem einen Mal bleibt hoffe ich, das war’s wenigstens wert :). Und zur Entschuldigung gibt’s ab sofort Episode 49!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.