One comment on “DA048 Pizza & Poptarts

  1. Danke für die neue Folge, die hat mir heute einen ansonsten sehr stressigen Tag gerettet. 😉

    Ist beim Schnitt etwas schief gegangen? Von 1:03 bis 1:05 überspricht Andi sich selbst, da scheinen sich zwei Abschnitte zu überblenden.

    Für “What we do in the shadows” interessiere ich mich auch schon ein Weilchen, bin aber noch nicht dazu gekommen den Film anzugucken. Den deutschen Titel fand ich persönlich aber etwas zu albern. Allein diesen Titel an der Kasse aufzusagen ist doch irgendwie seltsam – oder mach ich mir da zu viele Gedanken?

    An HFR gewöhnt man sich wirklich. Zumindest zuhause hab ich mich beim Fernseher sehr schnell daran gewöhnt. Das ist wie mit HD (oder jetzt 4k): es fällt einem schnell nicht mehr auf, aber es stört umso mehr, wenn man wieder mal den “alten Standard” sieht. Im Kino hab ich bei schnellen Bewegungen oft das Gefühl die einzelnen Frames zu sehen (also das die Bewegung nicht glatt ist, sondern Bild für Bild) und wenn zu viel Gewusel ist kann ich gar nicht mehr hinsehen.

    Die Idee mit Video-Kommentar find ich super. Ich bin ja auch Fan von Mystery Science Theater 3000 (der Film) und wenn das in eine ähnliche Richtung geht, würde ich mir das auch auf jeden Fall angucken bzw. hören.
    Vom Konzept her ist es schon etwas schwierig, da man parallel den Film zur Verfügung haben muss. Wenn Streaming-Dienste mehr Verbreitung hätten könnte man natürlich darauf basierend Filme auswählen.
    Da es “Sunshine Reggae auf Ibiza” aber vollständig auf YouTube gibt ( http://youtu.be/uTgglZBB7w0 ) spricht nichts dagegen, das ihr gleich damit loslegt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.