Uncategorized

Vorweinachtliche (sic) Ruhe kehrt ein, wir sind mal wieder zu zweit. Gelegenheit für Andi, seine laaange Liste an aufgeschobenen Notizen abzuarbeiten - und so springen wir durch mal wieder wirklich alle möglichen Themen, auch wenn einige zugegebenermaßen nur der Vollständigkeit Erwähnung finden. Die Enttäuschung sei vorweggenommen: Wir reden nicht wirklich über Haneke...

Shownotes

Und schon wieder haben wir Gäste: Björn und Ben, die die geneigte Hörerschaft bereits aus DA034 Käse am Stiel kennen dürfte. Wie's so ist unterhalten wir uns anfangs noch ganz zivilisiert um irgendwann - mal wieder, nur diesmal zu viert - eines unserer Lieblingsthemen, die ethisch-moralische Stammtischdebatte über Streaming auszupacken. Aber keine Angst, wir kriegen die Kurve, und dann wird's sogar noch mal ein bisschen inhaltlich ;)...

Shownotes

Nicht dass uns zu zweit langweilig wäre. Aber pünktlich zur Veröffentlichung von Dead Ends, wer böte sich als berufenerer Gesprächspartner an als Stefan Dinter - Zeichner, Letterer, Co-Verleger, Podcaster. Und über das alles reden wir dann auch.


Nachtrag:
Wer an unserer grandiosen Verlosung eines topaktuellen Bandes Dead Ends sowie einer mit persönlicher Zombiezusatzzeichnung des Co-Verlegers höchstselbst versehenen Panini-Ausgabe von Die Toten teilnehmen will tue dies bis 03.11.2014 an info@das-alles.de. Möge das Glück Euch hold sein!

Shownotes

Nach längerer Zweisamkeit begrüßen wir mal wieder einen Gast in Das Alles - Ruth, Illustratorin, Comicbegeisterte und Fan der ersten Stunde, die wir schon des Öfteren im Podcast erwähnt haben. Neben Andis Prä-Halloweeniger Horrorbeschäftigung reden wir unter anderem über Stephen King und Neil Gaiman und ranten ein bisschen über Synchronisationssnobs und mainstreampampige Filmplakate.

Shownotes

Seit der letzten Folge hat Andi noch den deutlich größeren Teil seiner Filme beim FFF gesehen und stürmt quasi ohne Luftzuholen durch seine Liste. Und Dirk schaffts endlich seine Comics vom ComicSalon zu lesen und ist so begeistert darüber, dass er drüber spricht obwohl er das wahrscheinlich schon mal gemacht hat. Bisschen gaga, trotzdem toll. Viel Spaß beim Anhören!

Shownotes

Das versprochene Special vom FantasyFilmFestival. Nicht ganz so lang wie sonst, und dennoch gleich mit zwei Unterbrechungen gibt es ein kurzes Zwischenfazit direkt aus dem Cinecitta in Nürnberg. Sorry für den Sound, nächstes mal sind wir wieder im Studio.

 

 

Wir sind sowas von wieder da! Mit ziemlich vielen Filmen, zwei Flaschen Wein, und ab der Hälfte unserem Freund Volker vom AbisserlSenf- und 1337cast. Durch die Themenfülle kommen wir auch wieder auf eine reinigungsfreundliche Gesamtdauer ^^

Shownotes

Liegt's am Sommer? Daran, dass wir versuchen unsere manchmal nerdige Seite mit hippen Clubbesuchen zu vertuschen? Man weiß es nicht genau.. Aber natürlich tanzen wir trotzdem ohne Mühen, dafür mit Julias Schokoladenkuchen, durch Das Alles Episode 41. Wohl bekomms!

Shownotes

Ende Juli, das Sommerloch trifft auch uns. Merkt man an der Länge, wir bleiben mal deutlich unter zwei Stunden und mahnen daher alle putzwütigen DA-Fans zur Eile. In den verbleibenden anderthalb Stunden geht's über ungelegte Eier, ungelesene (aber sehr coole) Bücher und ein paar mehr oder minder empfehlenswerte Comics...

Shownotes